Bardenhagen-Gruppe

Wärmetauscherrohre Reparatur

Wärmetauscher, Prüfung und Reparatur Wärmetauscher, Prüfung und Reparatur

Bardenhagen bietet seinen Kunden umfangreiche Dienstleistungen für die Reparatur und die Prüfung von Rohrbündel Wärmetauschern, Kühlern, Vorwärmern und anderen Rohrbündelanlagen an. Unsere qualifizierten und erfahrenden Techniker garantieren gleichbleibend hohe Standards bei Wärmetauscher Service und Reparatur.

Zu diesen sehr spezialisierten Wärmetauscher Services, die die Lebensdauer der Anlagen verlängern und Reparaturkosten minimieren, gehören:

Druckprüfung von Schweißnähten:

Bardenhagen bietet seinen Kunden die vor dem Einbau von Rohrleitungsabschnitten notwendige Druckprüfung und die Schweißnahtprüfung von Flansch-Rohrverbindungen an. Wir haben die Technik, die die gasdichte Isolierung eines Rohrabschnittes möglich macht, so dass ein neuer Flansch gesetzt und die neuen Schweißnähte dann der notwendigen Druckprüfung unterzogen werden können.

Einzelrohrdruckprobe:

Undichte Rohre in einem Bündel mindern die Effektivität von Apparaten. Bardenhagen kann gezielt einzelne Rohre auf Dichtigkeit prüfen, auch solche mit nur einseitigem Zugang, so dass Schäden schnell und einfach festgestellt und die notwendige Reparatur bzw. Stilllegung der undichten Rohre eingeleitet werden kann. Von Innendurchmessern ab ca. 7 mm bis ca. 64 mm und Drücken ab Vakuum bis ca. 8,6 bar prüfen wir die Dichtigkeit Ihrer Rohre.

Zerstörungsfreier Rohrverschluss:

Die patentierten Bardenhagen-Stopfen sind eine TÜV-zertifizierte Möglichkeit, Undichtigkeiten zerstörungsfrei zu verschließen. Auf diese Weise lassen sich weitere Rohrbeschädigungen etwa im Zuge einer Wärmetauscher Reparatur durch Schweißen sicher vermeiden.

Bolt Tensioning -  Kontrolliertes Spannen von Schraubverbindungen:

Auch wenn Hydraulische Drehmomentwerkzeuge mittlerweile häufig in der Industrie angewandt werden, sind auch diese noch vergleichsweise ungenau. Bardenhagen bietet seinen Kunden einen Service, mit dem Gewindebolzen zunächst per Hydraulik exakt auf die vom Hersteller vorgeschriebene Spannung gesetzt und dann verschraubt werden. So wird die Schraubverbindung bestmöglich und kontrolliert hergestellt. Und auch den umgekehrten Weg können wir gehen: Die zum Teil nach Jahren im Betriebsdruck und hohen Temperatur nur mit größten Schwierigkeiten lösbaren Schraubverbindungen können von unseren Geräten gelöst werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok